| Warenkorb | AGB | Impressum | Kontakt | Zahlung & Versand | Home  
 Sie haben folgenden Artikel ausgewählt:  Mikroskop Incognita
 
 
Beachten Sie bitte, dass die meisten Mikroskope immer nur mit 2 Okularen (2 x 10-fach) ausgeliefert werden und die 20-fach Okulare dann für viel Geld teuer hinzugekauft werden müssen. Beim Seben Incognita III hingegen erhalten Sie 4 Okulare (2 x 10-fach Okular und 2 x 20-fach Okular) und das Objektiv mit einstellbarer 2-facher oder 4-facher Vergrößerung ohne Aufpreis dazu!

Großfeld-Okulare (!) der Spitzenklasse ermöglichen Ihnen den professionellen zweiäugigen und räumlichen Stereoeinblick in die Welt der allerfeinsten Strukturen!

Das Seben Incognita III vereint in fast unglaublicher Kombination alle positiven Mikroskop-Eigenschaften, die sonst nur in mehreren Geräten nebeneinander zu nutzen sind. Das Seben Incognita III kann in die Klasse der leistungsstarken Labor-Mikroskope eingeordnet werden. Alle Ansprüche zeitgemäßer Labor-Technologie werden in beeindruckender Höchstqualität übertroffen. Das bis in das kleinste Detail durchdachte Gesamtkonzept dieses Präzisionsinstrumentes begeistert auch den spezialisiertesten Anwender!

Durch das vielseitige Erweiterungs-Zubehör wird das Seben Incognita III zu einem Universalinstrument der Extraklasse und das zu einem unglaublich günstigen Preis.

Der Uhrmacher kann Präzisionsarbeiten an Zahnrädern und Uhrwerken vornehmen. Der Juwelier betrachtet Edelsteine und Schmuckteile, begutachtet Gravierungen und Stempel. Im Elektronik-Labor werden Lötarbeiten und Haar-Risse an feinsten Mikro-Platinen sichtbar und durchführbar. Das Sezieren an feinsten Pflanz- und Tierpräparaten ist für den Biologen und Präparator möglich. Briefmarken- und Münzsammler können Echtheitsuntersuchungen vornehmen. Die Analyse von Oberflächenbesonderheiten unterschiedlichster Materialien, wie zum Beispiel Holz, Metall und Stein, wird möglich.

Das Gerät weist eine erstklassige Verarbeitung bis in das kleinste Detail auf. Ausschließlich hochwertig vergütetes, optisches Spezialglas wird verwendet! Allerfeinste, computerberechnete Hightech-Technologie in Verbindung mit präzisester Verarbeitung ergeben in der Summe aller Details ein Stereo-Mikroskop der Extraklasse:

Das Seben Incognita III

Das Besondere an diesem Gerät ist, dass es für die plastische Beobachtung dreidimensionaler Objekte konzipiert worden ist. Das erweitert den Einsatzbereich gegenüber einem herkömmlichen Mikroskop enorm!

Mit einem herkömmlichen Mikroskop sind lediglich flächige, zweidimensionale Beobachtungen möglich. Der Betrachtungsgegenstand wird dafür in allerfeinste Scheiben geschnitten um ihn durchsichtig zu machen und um ihn anschließen auf der durchsichtigen Objektträger-Glasplatte positionieren zu können. Das Seben Incognita III bietet selbstverständlich ebenfalls die Möglichkeit, flächige und dünne Objekte (durchsichtig) beobachten zu können. Die durchsichtige Objektträger-Glasplatte ermöglicht diese Durchlichtbetrachtung. Darüber hinaus können aber auch Beobachtungen dreidimensionaler Objekte bei Auflichtbetrieb vorgenommen werden. Dadurch sind allerfeinste Manipulationen und Präparationen unter hervorragenden Vergrößerungsbedingungen direkt auf der undurchsichtigen Objektträger-Glasplatte möglich!

Die enorme Abstandsmöglichkeit von Bodenplatte zu Objektiv stellt einen ungeheuren Vorteil da! Dieser große Abstand ermöglicht die dreidimensionale Aufsicht selbst größerer Gegenstände! Mit einem Arbeits-Abstand von bis zu 7,9 cm (!) cm belegt dieses Gerät einen einsamen Spitzenplatz in seiner Klasse! In Verbindung mit dem großen Gesichtsfeld und der enormen Tiefenschärfe ergibt sich ein beeindruckendes räumliches Bild des Betrachtungsgegenstandes.

In diesem Zusammenhang muss noch einmal der besonders bequeme, um 360 Grad schwenkbare binokulare Schrägeinblick erwähnt werden, der ebenfalls für das besonders beschwerdefreie und damit vergnügliche Arbeiten sorgt. Die dazugehörigen Augenmuscheln erhöhen nochmals den Beobachtungskomfort.

Der Okular-Augenabstand (49mm bis 79mm) lässt sich durch eine Rändelschraube einstellen. Der Dioptrienausgleich für Brillenträger, bis max. 5 Dioptrien, erfolgt über den linken Okularstutzen.

Zum Lieferumfang gehören selbstverständlich die Beleuchtung. Die Beleuchtung ist je nach Einsatzzweck dimmbar! Das Seben Incognita III bietet verschiedene Beleuchtungsmöglichkeiten: 1) Auflichtbetrieb 2) Durchlichtbetrieb 3) gleichzeitigen Auflichtbetrieb und Durchlichtbetrieb

Die zwei 10-fach Okulare in Kombination mit dem achromatischen Objektiv bieten die Möglichkeit die Objekte mit 20- und 40-facher Vergrößerung zu beobachten.

Die zwei 20-fach Okulare in Kombination mit dem achromatischen Objektiv erlauben eine Beobachtung mit 40- und 80-facher Vergrößerung.

Technische Daten:
  • Vergrößerung: 20x, 40x, 80x
  • Okulare: 2 x 10-fach und 2 x 20-fach
  • Objektiv: 2-fache und 4-fache Vergrößerung
  • Arbeitsdistanz: bis zu 76mm
  • Beleuchtung: Auflichtbetrieb und Durchlichtbetrieb oder in Kombination
  • Leuchten: 12V/10W
  • Betrieb: 220V/50Hz
  • Augenabstand: 56-76mm einstellbar

Lieferumfang:
  • 2 x Okular 10-fach
  • 2 x Okular 20-fach
  • 2 x Augenmuscheln
  • Objektiv mit einstellbarer 2-facher und 4-facher Vergrößerung
  • Halteklammern
  • Durchsichtige Objektträger-Glasplatte für Durchlichtbetrieb integriert
  • Undurchsichtige Objektträger-Glasplatte für Auflichtbetrieb integriert

Farbe, Bauteile und Design können je nach Produktion leicht variieren.
 
 Nummer Artikelbezeichnung Preis zzgl. Versand
 00059 Mikroskop Incognita 453.70 €In den Warenkorb legen